Außenanlagen

Zum Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden gehört nicht nur die Inneneinrichtung, auch rund ums Haus sollte der Lebensraum angenehm gestaltet sein.

Projektbeispiel: Vordach für Bürogebäude

Herausforderung:
Ein Vordach sollte die an das Büro angeschlossene Terrasse auch bei schlechtem Wetter als Sitzplatz für Pausen nutzbar machen.

Lösung:
Eine aus grau lasierten Holzbalken erstellte Dachkonstruktion mit Verbundsicherheitsglas passt sich jetzt perfekt in das Design des Bürogebäudes ein.

Projektbeispiel: Gartenterrasse

Herausforderung:
Wunsch war ein Sitzplatz, der auf großer Fläche den ganzen Tag Sonne bietet.

Lösung:
Die Terrasse ist südwestlich ausgerichtet und bietet sowohl Morgensonne als auch Sonneneinstrahlung bis in den späten Nachmittag hinein. Als Sonnenschutz können Sonnensegel in die Rahmenkonstruktion eingesetzt werden. Durch die Nutzung von Bankirai-Holz ist die gesamte Terrasse überaus langlebig, zusätzlich machen die oberen Balkenabschlüsse mit Zinkblech die Konstruktion wetterfest.